Sie sind hier: Home > Reiden > 23 Jahre immer für den richtigen Ton gesorgt

23 Jahre immer für den richtigen Ton gesorgt

Reiden Organistin Daniela Erni verabschiedet

Seit Januar 1999 wirkte Daniela Erni in der Pfarrei Reiden-Wikon als Organistin mit. Über all die Jahre begleitete und bereicherte sie die Gottesdienste musikalisch. Oft zum Trost im Leid, vielfach zur Freude bei besonderen Anlässen.

Am vergangenen Samstagabend griff sie in der von Christa Kuster gehaltenen Kommunionfeier in der Kirche Wikon ein letztes Mal in die Tasten. Die Zuhörenden lauschten den mit viel Herz gespielten Orgelklängen. Denn nebst der Begleitung der Kirchengesänge gab sie Stücke wie die Titelmusik der Filme «The Rose» und «Titanic» oder einen «Chilbi Walzer» zum Besten.

Wertschätzende Gesten zum Abschluss

Im Namen der Katholischen Kirchgemeinde Reiden verdankte Kirchenratspräsident Markus Husner die langjähre Treue von Daniela Erni. Er hob hervor: «Du hast es immer wieder verstanden, zu jedem Anlass passende Kompositionen auszuwählen und diese hervorragend zu spielen. Gross war die Freude auch, wenn du und dein Bruder Franz Erni Orgel- und Posaunenklänge vereint habt.» Für die Pfarrei Reiden-Wikon sprach Religionspädagoge Johannes Pickhardt den Dank aus. «Dein schönes Orgelspiel, deine unkomplizierte, humorvolle, zuverlässige Art und Weise haben stets motiviert, mit dir zu arbeiten», betonte er.

Sichtlich berührt nahm Daniela Erni das Lob, die überreichten Präsente sowie den verdienten und dankbaren Applaus der Mitfeiernden entgegen. Letzteres war ihr in all den Jahren am Ende der Gottesdienste von Herzen vergönnt.

Verwandte Themen

Märchenhaftes aus aller Welt

02. Februar 2023 15:41 Uhr

Ein schulfreier Tag im Schnee

02. Februar 2023 14:00 Uhr

Mehrere Podestplätze erzielt

26. Januar 2023 18:00 Uhr