Sie sind hier: Home > Zofingen > 25000 Franken für das Projekt «ROKJ»

25000 Franken für das Projekt «ROKJ»

«Mit Freude spielend etwas Gutes tun!» Unter diesem Motto fand am 29. Juni bereits zum fünften Mal ein Charity-Golfturnier statt, welches im Namen des Rotary Clubs Zofingen organisiert wurde. Glücklich und zufrieden blicken die Veranstalter auf den Charity-Anlass zurück.

Zofingen Golfen für den guten Zweck

Dank der grosszügigen Unterstützung von zahlreichen Partner, Sponsoren und Teilnehmenden wurde eine bemerkenswerte Spendensumme in der Höhe von 25000 Franken für das Projekt ROKJ gesammelt.

Zu Beginn der Woche sah es noch aus, als ob das diesjährige Charity-Turnier bei Regen und durchnässtem Boden über die Bühne gehen würde. Doch Petrus handelte ganz im Sinne des guten Zwecks! So schien am Turniertag die Sonne und die rund 70 Golferinnen und Golfer genossen einen herrlichen Tag in perfekter Atmosphäre auf dem schönen Golfplatz Heidental. Die Stimmung in den Vierer-Teams war von Beginn an ausgelassen und die Zeit bis die 18 Loch gespielt und die 14 Kilometer gelaufen waren, verging wie im Fluge. Bei der fünften Ausführung des Rotary Charity-Turniers spielte nicht nur das Wetter mit, sondern auch die Grosszügigkeit aller Sponsoren und aller Teilnehmenden. Mit den gesammelten Spenden wird das Projekt ROKJ «Rotary für Jugendliche und Kinder», unterstützt. Dieses Projekt fördert die Integration von sozial und wirtschaftlich benachteiligten Kindern und Jugendlichen in unserer Region. Auch sie sollen ihr Potenzial und ihre Talente entwickeln und sich altersgemäss betätigen können. Da, wo staatliche und andere Hilfeleistungen nicht mehr greifen, hilft ROKJ gezielt und unkompliziert.

André Steiner, Initiator des Rotary Charity Golfturniers, erinnerte daran, dass man sich dort engagieren soll, wo die Hilfe am dringendsten benötigt wird. Der Rotary Club versichert, dass die Anfragen für eine Unterstützung detailliert geprüft werden, damit der Geldeinsatz dort erfolgt, wo er gerechtfertigt ist. Das Highlight des Tages folgte dann am Abend: Unter Applaus aller Teilnehmenden übergab André Steiner mit seinen Rotary Kollegen dem Präsidenten des Rotary Clubs Zofingen, Marcel Schmidli, mit grosser Freude den Spenden-Check über 25000 Franken. Der Rotary Club Zofingen bedankt sich hiermit nochmals bei allen Teilnehmern, Sponsoren, Organisatoren und allen weiteren involvierten Persönlichkeiten, die zu diesem unvergesslichen und emotionalen Anlass beigetragen haben.

Verwandte Themen

Vorsorgen und Lücken schliessen

Sponsored Content
29. September 2022 06:00 Uhr

Emotionen und viel Gänsehaut

27. September 2022 08:20 Uhr

Mode-Herbst präsentiert sich vielfältig

Sponsored Content
23. September 2022 09:32 Uhr

Ein spezieller Regentag

22. September 2022 15:05 Uhr