Sie sind hier: Home > Zofingen > Arbeiten am Wetterschutzdach auf dem Friedhof haben begonnen

Arbeiten am Wetterschutzdach auf dem Friedhof haben begonnen

Voraussichtlich Ende Oktober soll das Wetterschutzdach, welches Abdankungen unter freiem Himmel möglich macht, fertig gestellt sein.

Zofingen Medienmitteilung der Stadt Zofingen

Seit dem 2. August bis voraussichtlich Ende Oktober erstellt die Stadt Zofingen auf dem Friedhof Bergli ein neues Wetterschutzdach. Der Friedhofsbetrieb wird dadurch nur punktuell beeinträchtigt. Bislang fanden Abdankungen unter freiem Himmel oder bei Regen behelfsmässig im Schutz des Friedhofsgebäudes statt. Ein schlichtes Wetterschutzdach soll eine alternative Möglichkeit für Abdankungen direkt auf dem Friedhof bieten und die Trauernden vor Regen und Sonne schützen. Zudem soll es ausserhalb von Trauerfeiern Besucherinnen und Besucher zum stillen Verweilen einladen. Vorgesehen war, das Wetterschutzdach bereits 2021 zu erstellen, doch die eingegangenen Offerten lagen deutlich über dem bewilligten Kredit von 130’000 Franken. Nachdem zusätzliche Offerten eingeholt und das Projekt bezüglich Kosten weiter optimiert wurde, hat nun der Stadtrat für 2022 einen Nachtragskredit von 145’000 Franken gesprochen. Der Betrag umfasst Mehrkosten von 15’000 Franken wegen des ungewöhnlichen Preisanstiegs im Baugewerbe. Beim restlichen Betrag handelt es sich um eine Verschiebung der Kosten vom Budget 2021 ins Budget 2022.

Verwandte Themen

Vorsorgen und Lücken schliessen

Sponsored Content
29. September 2022 06:00 Uhr

Emotionen und viel Gänsehaut

27. September 2022 08:20 Uhr

Mode-Herbst präsentiert sich vielfältig

Sponsored Content
23. September 2022 09:32 Uhr