Sie sind hier: Home > Brittnau > Arbeitstag am Haldengutweiher

Arbeitstag am Haldengutweiher

Ab 8 Uhr wird am Haldengutweiher in die Hände gespuckt: Der Schilfgürtel muss zurückgeschnitten werden.

Brittnau Samstag, 24. Setpember, ab 8 Uhr

Wie jedes Jahr führt der Natur- und Vogelschutzverein Brittnau am Samstag, 24. September, Arbeitsbeginn um 8 Uhr, einen Arbeitstag am Haldengutweiher durch. Damit der Verlandung Einhalt geboten werden kann, muss der Schilfgürtel im Uferbereich des Weihers sowie auf den Inseli zurückgeschnitten und das Schnittgut herausgetragen werden. Dies ist doch eine gute Möglichkeit, sich aktiv für die Anliegen des Naturschutzes einzusetzen. Werkzeuge stellt der Verein zur Verfügung. Gutes Schuhwerk und Handschuhe mitnehmen. Für die Verpflegung ist der Verein besorgt. Der Natur- und Vogelschutzverein Brittnau ist auf tatkräftige Unterstützung angewiesen und freut sich auf eine rege Beteiligung von Freiwilligen. Vielen herzlichen Dank für Ihre Mithilfe.

Verwandte Themen

Männerturner am Murtensee

28. September 2022 18:30 Uhr