Sie sind hier: Home > Zofingen > Besuch der Alpenbitter AG

Besuch der Alpenbitter AG

Die Männerriege Zofingen zu Besuch bei der Appenzeller Alpenbitter AG.

Zofingen Turnfahrt der Männerriege

15 Personen meldeten sich an, um an der Turnerfahrt teilzunehmen. Mit den ÖV ging es via Luzern – Biberbrugg – Rapperswil – Herisau nach Appenzell. Von da an ging es zu Fuss zum Werk der Appenzeller Alpenbitter Produkte. Franziska Stäbler informierte kompetent über den Werdegang der verschiedenen Produkte. Beindruckend war auch das Lager der verschiedenen Gewürze und Zutaten, die für die Produktion benötigt werden.

Die Firma wurde 1902 als Spirituosenhandlung gegründet, 1908 entstand die Kollektivgesellschaft, zusammen mit Emil Ebneter die im Jahr 2006 zur Appenzeller Alpenbitter AG umfirmiert wurde. Nach der eindrücklichen Führung kamen wir in den Genuss verschiedener Produkte, die auch erworben werden konnten. Ein sehr gutes Mittagessen und ein kleiner Rundgang durch den Flecken Appenzell rundeten den Aufenthalt ab. Via Gossau-Zürich HB-Olten erreichten die Teilnehmer Zofingen um 19.12 Uhr. Der Dank gilt allen die zu diesem erlebnisreichen Tag beigetragen haben.

Verwandte Themen

Vorsorgen und Lücken schliessen

Sponsored Content
29. September 2022 06:00 Uhr

Emotionen und viel Gänsehaut

27. September 2022 08:20 Uhr

Mode-Herbst präsentiert sich vielfältig

Sponsored Content
23. September 2022 09:32 Uhr

Ein spezieller Regentag

22. September 2022 15:05 Uhr