Sie sind hier: Home > Nachbarschaft > Der Atem-Weg verbindet vier Gemeinden

Der Atem-Weg verbindet vier Gemeinden

Gemeinsam feiert der Verein Atem-Weg am Sonntag, 12. Juni, mit einem Sternmarsch nachträglich 5 Jahre Atem-Weg.

Safenwil Vier Gemeinden treffen sich zum Sternenmarsch am 12. Juni

Für dieses von der Projektgruppe aus dem Verein Atem-Weg organisierte Fest werden die Einwohner aus den Gemeinden Zofingen, Safenwil, Oftringen und Uerkheim dazu gegen einen kleinen Obolus eingeladen. Ein tolles Programm mit vielen Überraschungen wartet auf alle aktiven Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Aus einer beliebigen Gemeinde startet ein Waldspaziergang angeführt von Mitwirkenden aus der Jungschar Millo Zofingen und endet auf dem Festgelände (Kiwanisplatz) Rottanne oberhalb Mühlethal.

Der Grundstein wurde durch die Initianten Lisbeth und Walti Bloch gelegt und schliesslich von einer unermüdlichen Projektgruppe im Jahr 2013 aufgegleist und realisiert.  «Es brauchte einen langen Atem», sagt Lisbeth Bloch, «aber wir stiessen auf viel Wohlwollen.» 2016 stand das Projekt: Die gut sieben Kilometer lange Atem-Wegstrecke führt durch die Wälder der vier Gemeinden Oftringen, Safenwil, Uerkheim und Zofingen. Die Philosophie hinter dem Atem-Weg hebt die Symbiose „Bewegung, Natur, Atem und Ruhe hervor, sagt Lisbeth Bloch. Ich wünschte mir, dass möglichst viele Menschen sich ihrer Gesundheit bewusstwerden, sich für ihre Gesundheit etwas Zeit nehmen, raus in die Natur gehen zum «dureschnufe». In der angespannten Lage ist es umso wichtiger, den Körper zu entspannen, den Kopf auszulüften um neue Energien zu tanken. Diese Entschleunigung-Methode ist gratis und die Tür steht immer offen. Im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten werden die angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus einer der vier Gemeinden startend den Atem-Weg aber in einer anderen Wegführung erleben.

Der Atemweg wurde 2013 realisiert.
Bilder: zvg

Programm

Ein begleiteter, gemütlicher, mit kurzen Aufstiegen auf Waldpfaden und Waldwegen zum Festplatz «Rottannen» oberhalb Mühlethal. Die Marschzeit dauert ca. 90 Minuten mit integrierten lustigen Wettbewerbsspielen.

Ein feines Mittagessen im Festzelt beim Kiwanisplatz «Rottannen»

Festakt mit Rahmenprogramm und einmaliger Überraschung

Melden Sie sich jetzt an unter www.atemweg.ch/sternmarsch und sichern Sie sich Ihr Ticket für nur 20 statt 40 Franken. Anmeldung erforderlich bis Donnerstag, 2. Juni 2022 per E-Mail an info@atemweg.ch. Folgende Angaben sind erwünscht: Anzahl Personen und aus welcher Gemeinde gestartet wird. Alle Details zum Anlass folgen nach der Anmeldung via E-Mail am 7. Juni.

Verwandte Themen

Gipfeltreffen der Schönen

23. September 2022 00:00 Uhr