Sie sind hier: Home > Wikon > Elf wagemutige Männer unterwegs

Elf wagemutige Männer unterwegs

Nach mehrmaligem Verschieben der internationalen Reise war es am Freitag, 26. August, endlich soweit. Elf wagemutige Männer der Männerriege Wikon trafen sich, um die Reise in die Technikmuseen Speyer und Sinsheim anzutreten.

Wikon Männerriegenreise 2022

Bereits auf dem Hinweg konnten auf der Autobahn, aufgrund des sintflutartigen Regens, stehende Autos betrachtet werden. Dies führte dazu, dass die Hotelzimmer erst kurz vor Mitternacht bezogen werden konnten.

Nach kurzer Nacht stand die Besichtigung der technischen Höhepunkte des Museums in Speyer auf dem Programm. Neben Flugzeugen, Autos, Zügen und Motorrädern gab es auch die grösste Raumfahrtaustellung Europas zu bestaunen. Nachmittags begaben sich die ersten Durstigen in die Altstadt des Rhein-Städtchen, um dem flüssigen Gerstensaft zu frönen. Zufälligerweise fand auch noch ein Mittelalterfest mit Schaustellern und verkleideten Leuten statt. Es wird gemunkelt, dass die ältesten Teilnehmer dies noch aus ihrer Kindheit kennen. Der Tag wurde danach in der Brauerei Domhof bei pfälzischen Spezialitäten beendet.

Am nächsten Morgen stand, nach einem reichhaltigen Frühstück, die Weiterreise nach Sinsheim an. Wiederum wurde dem technischen Pioniergeist Rechnung getragen und neben der Concorde, Formel 1 Fahrzeugen sowie Panzer bestaunt. Viel zu schnell war das Wochenende vorbei und auf dem Rückweg konnten wiederum stehende Autos bestaunt werden. Dieses Mal wegen Stau.

Verwandte Themen

Wenn Steine sprechen könnten

29. September 2022 17:30 Uhr

Beim Abendbummel trocken geblieben

01. September 2022 15:19 Uhr