Sie sind hier: Home > Zofingen > Oldies-Night unter neuer Führung

Oldies-Night unter neuer Führung

Zofingen OK-Leiter Roland Gueffroy tritt ins zweite Glied zurück

Bei der seit 2005 bestehenden Oldies-Night in Zofingen gibt es einen Wechsel an der Spitze. Der bisherige OK-Leiter Roland «Gefi» Gueffroy hat sich entschlossen, ins zweite Glied zurückzutreten und die Führung der beliebten Disco-Party in neue Hände zu übergeben. Der grösste Teil der Organisation und «Gefi» Gueffroy werden aber in helfender Form erhalten bleiben.

«Gefi» Gueffroy, der eigentliche Gründer-Vater der Oldies-Party, wird den Anlass weiter begleiten und mithelfen, dass die Oldies-Night auch künftig der beliebteste Treffpunkt für alle Liebhaber von guter alter Musik in der Region Zofingen bleibt. Deshalb sollen nach Möglichkeit auch alle bisherigen Sponsoren, DJ’s, Mitarbeiter und Helfer ins neue Konzept übernommen werden. Kleine Änderungen und Anpassungen sind allerdings angedacht und werden sanft ins Konzept eingearbeitet.

Musik- und Eventerfahren

Die Musik der Oldies war und ist nicht nur für Oldies gedacht, sondern für Liebhaber von guter alter Musik. Es ist den neuen Inhabern wichtig, dass der Anlass offen ist für alle Alterskategorien. «Lass Gutes gut sein und versuche, es in Zukunft noch besser zu machen», so lautet die Devise der neuen Leitung, bestehend aus den beiden Zofingern Rony Pfyffer und Hans-Ruedi Studler. Als versierte und erfahrene Musikkenner und Event-Veranstalter werden sie dafür besorgt sein, den Anlass in seiner bewährten und bislang sehr erfolgreichen Art weiterzuführen. Rony Pfyffer arbeitete unter anderem 15 Jahre als Musikredaktor für das Zofinger Tagblatt. Daneben half er als Gründungsmitglied mit, das Zofinger Heitere Open Air gross zu machen. Hans-Ruedi Studler ist ein bewährter Eventmanager mit jahrelanger Erfahrung in der Umsetzung kleinerer und grösserer Anlässe in der ganzen Schweiz. Beide sind in Zofingen geboren und aufgewachsen.

Was ist Neues zu erwarten?

Der Rahmen in der Mehrzweckhalle Zofingen wird sich kaum verändern. Die MZH hat sich in den letzten 17 Jahren bewährt und wird auch in Zukunft der Ort der Austragung bleiben. Da es für die Planung und Durchführung der legendären Party mittlerweile eine grosse Organisation braucht, ist von der neuen Crew angedacht, künftig am Vorabend der Oldies-Night einen zusätzlichen Anlass in der MZH Zofingen durchzuführen. Damit sollen gewisse Synergien beim Einsatz der aufwendigen Infrastruktur genutzt werden. Ein einmaliger Event wäre sonst nur schwer finanzierbar.

Verwandte Themen

Vorsorgen und Lücken schliessen

Sponsored Content
29. September 2022 06:00 Uhr

Emotionen und viel Gänsehaut

27. September 2022 08:20 Uhr

Mode-Herbst präsentiert sich vielfältig

Sponsored Content
23. September 2022 09:32 Uhr