Sie sind hier: Home > Brittnau > Quartierständli in angenehmer Atmosphäre

Quartierständli in angenehmer Atmosphäre

Der Marsch «Flying Eagle» von Tom Dawitt eröffnete das Freiluftkonzert der Musikgesellschaft Brittnau. 

Brittnau Musikgesellschaft kam in der Abendsonne ins Schwitzen

Der Marsch «Flying Eagle» von Tom Dawitt eröffnete das Freiluftkonzert der Musikgesellschaft Brittnau. Es folgten der Marsch «Freude der Musik» und der «Frühlingswalzer». Drei Jubilarinnen hörten unter vielen anderen Besuchern dem ihnen gewidmeten Quartierständli auf dem grünen Rasen zwischen zwei Liegenschaften an der Brühlgasse zu. Mit fortschreitender Konzertdauer unter Leitung von Beat Schaub (Bildmitte) blieben immer mehr Passanten vor und hinter dem freien Grundstück stehen. Präsidentin Christine Bolliger freute sich über die zahlreich lauschenden Zaun­gäste ebenso wie über den unbeschwerten Auftritt ihres Blasmusikerteams, neben dem auch das angenehme Wetter mitspielte. Dass die Akteure trotzdem ins Schwitzen gerieten, lag mehr am lautstarken, 30 Minuten dauernden Engagement als an der Abendsonne.

Verwandte Themen

Männerturner am Murtensee

28. September 2022 18:30 Uhr

Arbeitstag am Haldengutweiher

22. September 2022 13:52 Uhr